Alle Jahre wieder: Gotthilf Fischer singt in Magdeburg

Das Landesfunkhaus des MDR in Magdeburg überrascht auch in diesem Jahr seine Zuschauer und Hörer mit einem ganz speziellen Weihnachtssingen mit Chorlegende Gotthilf Fischer (81). Wie auch schon in den vorangegangenen Jahren wird der weltberühmte Chorleiter einen ganzen Nachmittag im Foyer des Funkhauses singen und spielen.

Im Auftrag des MDR übernimmt die SAXONIA ENTERTAINMENT das Produktionsmanagement für diese Off-Air-Veranstaltung. Die MCS GmbH Sachsen-Anhalt sorgt für den guten Ton und effektvolles Licht. Am vierten Adventssonntag, den 20. Dezember, ab 15.30 Uhr ist Gotthilf Fischer mit weihnachtlicher Musik und seinen beliebten Heimatliedern im MDR-Funkhaus in Magdeburg live zu erleben.

Dazu eingeladen hat er sich auch regionale Musiker. Moderator des Nachmittags ist der MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt-Moderator André Holst. Heißen Kakao gibt es für alle Gäste gratis. Die Veranstaltungsreihe ist bei den MDR-Zuschauern und -hörern äußerst beliebt: über 250 sangesfreudige Sachsen-Anhalter waren im vergangenen Jahr dabei.

Pressemitteilung © SAXONIA ENTERTAINMENT GmbH 12/2009