Frühling auf dem Bauernhof

Frühling auf dem Bauernhof: Jochen Schmutz

Die „schweinisch“ gute Doku-Soap über das Leben auf einem Bauernhof in der Lausitz erzielte beim Publikum einen durchschnittlichen Marktanteil von 14,5 Prozent. In vier Folgen zeigten die Autoren Kathrin Heim und Jochen Schmutz gefühlvoll und nah am Leben, wie es auf dem Hof von Familie Schmole Frühling wird.

Harte Arbeit, die Traditionen der Lausitz und das Leben einer jungen Familie auf dem Lande: „Frühling auf dem Bauernhof“ wurde im MDR-Fernsehen zum Quotenerfolg im Frühjahr 2009.