Madeleine, ahoi! - Der perfekte Sommer auf der Unstrut

Foto: Andreas Lander

Kurz vor dem Start der Sommerferien in Sachsen-Anhalt hat Madeleine Wehle genau den richtigen Ferientipp für alle, die ihren Urlaub bei uns zu Hause verbringen wollen: zum Beispiel im wunderschönen Unstruttal. Hier gibt´s – idyllisch gelegen – das Aktiv-Camp in Kirchscheidungen. Anreisen kann man zu Fuß, mit dem Fahrrad oder im Kanu. Das probiert auch Madeleine Wehle aus – in Begleitung von Tour-Guide und Camp-Chef Jens Bellmann. Der stellt Madeleine auch das ungewöhnliche Feriencamp direkt am Flussufer der Unstrut vor. Denn hier bietet ein Tipi-Dorf Schlafplätze für die ganze Familie. Und wer von hier aus seine Ferientour startet, kann jede Menge erleben und kennen lernen. Das macht auch Madeleine: in Balgstädt besucht sie Kanubauer Holm Mika und auf ihrer Kanutour entdeckt sie die historische Zeddenbacher Mühle. Langweilig wird es hier nie: Fackelfahrten, Stadtführungen oder Dombesichtigungen in Naumburg … die perfekten Ferien für einen allein oder auch eine ganze Gruppe.

Madeleines Sommerferien-Tipp ist am Mittwoch, dem 6. Juli um 21.15 Uhr im MDR FERNSEHEN zu sehen.