Madeleine Wehle lässt die Meiler rauchen!

Peter Feldmer und seine beiden Söhne Sascha und Immo haben ziemlich viel Kohle! In Hasselfelde lassen sie schon seit vielen Jahren die Meiler rauchen – in ihrer Harzköhlerei Stemberghaus. Jährlich werden hier 150 Tonnen Holzkohle produziert! Und nicht nur das – die ungewöhnliche Köhlerei ist längst ein beliebtes Ziel für Touristen aus aller Welt. Mit Aktionen und Events, dem Köhlereimuseum und der Köhlerrast wollen die Feldmers auf die jahrtausende alte Tradition ihres so gut wie ausgestorbenen Berufsstandes aufmerksam machen. Madeleine Wehle ist in ihrer Sendung "Waehle Madeleine" diesmal zu Gast in der Harzer Erlebnisköhlerei. Die Moderatorin begleitet die drei bei Ihrer täglichen Arbeit – beim Holz schlagen im Wald und beim Meiler bauen. In der Köhlerküche lässt sie sich dann auch noch das Zubereiten der traditionellen „Schiebensuppe“ zeigen.

Außerdem in Madeleines Sendung:

Blauer Dunst aus Stumpen

Franziska Richert beherrscht die Kunst des Zigarrendrehens. Gelernt hat sie ihr Handwerk bei einem niederländischen Meister (85 Jahre alt), denn in Holland hat das Zigarren drehen eine große Tradition: schon früh kam der einstige Kolonialstaat mit Tabak in Kontakt. Um das alles zu lernen, wohnte Franziska eine Zeit lang im holländischen Kampen und schrieb anschließend ihre Diplomarbeit zu diesem Thema. Aus Hobby wurde Leidenschaft und daraus wurde nun ihr Beruf.

Mit Pflanzen und Kräutern

David Seidlitz aus Quedlinburg hat sein Hobby zum Beruf gemacht: Er färbt mit Pflanzen und Kräutern Leinen, Wolle, Seidenstoffe. Und das macht er auf ganz traditionelle Weise, er greift auf das Know how aus Jahrhunderten Färbehandwerk zurück und färbt althergebracht über dem Holzfeuer in lehmgebauten Kesselöfen. Jedes Produkt ein Unikat – und gerade in der Adventszeit ist sein Laden leer gekauft.

Immer der Nase nach!

Wer sich darauf einlässt, landet bei Christine Sander und Kerstin Wagner aus Halle. Sie komponieren Düfte und zwar ganz individuelle! Ihr Designerstudio enthält sämtliche Zutaten, mit denen die Kunden unter Anleitung experimentieren können. Leder, Holz, Zitrone, Rose, Weihrauch - egal, welche Duftnote letztlich prägend ist: Der Kunde hat das letzte Wort!

 

Zu sehen am 16.11.2011 um 21.15 Uhr im MDR Fernsehen