WO BIN ICH? - Neue Weihnachts-Rätselserie im MDR Fernsehen

Der Weihnachtsmann kann dieses Jahr am Nordpol bleiben! Denn jetzt kommen "Weihnachts-Fee" Seraphina Kalze und "Weihnachts-Engel" Alex Huth. Ab dem 1. Dezember sind sie abwechselnd 23 Tage lang kreuz und quer durch Sachsen-Anhalt unterwegs und laden die Zuschauer von SACHSEN-ANHALT HEUTE im MDR FERNSEHEN zu ihrem täglichen Weihnachts-Rätsel ein.

Jeden Abend melden sich die Beiden aus einem anderen Ort im Land. Kleine und große, auf Bergen, an Flüssen, mit berühmten Wahrzeichen und auch Sehenswürdigkeiten, die man erst auf dem zweiten Blick erkennt … Diese Orte müssen erraten werden. Dabei machen es Fine und Alex den SACHSEN-ANHALT HEUTE-Zuschauern nicht ganz leicht. Aber Spielverderber sind sie auch nicht! Denn: Wer jedes Mal genau hinsieht und hinhört, hat sehr gute Chancen, 200 Euro zu gewinnen! Die werden täglich bis zum 22. Dezember verlost. Und: am 23. Dezember legen die Beiden nach! An diesem Tag melden sich die SACHSENANHALT HEUTE-Weihnachts-Rätsler aus zwei Orten. Wer beide Orte errät, anruft und ausgelost wird, kann sogar 600 Euro gewinnen.

Die Folgen mit Seraphina Kalze werden vom Magdeburger Team der SAXONIA ENTERTAINMENT parallel zur Ausstrahlung produziert. Seraphina Kalze ist auch in der Reihe "QUERFORMAT" (sonntags in SACHSEN-ANHALT HEUTE) und in der sächsischen Ausgabe von VOR ORT UM VIER zu sehen.

WO BIN ICH? - vom 1. bis zum 23. Dezember täglich um 19 Uhr in SACHSEN-ANHALT HEUTE im MDR FERNSEHEN.