Auf der Suche nach dem Glück - MDR WISSEN

Was macht uns glücklich? Wie kann ich meine Lebenszufriedenheit tatsächlich beeinflussen? Steckt das Glück in der Backstube der Familie Otto in der Oberlausitz? Dort wirkt das Glück wie angeboren, wie selbstverständlich. Oder ebnet Demut den Weg zum Glücklichsein wie bei Sophie Hauenherm, die trotz Querschnittslähmung weitertanzt und glücklicher scheint als in ihrem vorherigen Leben? Finden wir das Glück in der Gemeinschaft, im sozialen Miteinander, wie die ehrenamtliche Voltigierlehrerin Alexandra Kugler? Oder brauchen wir große Herausforderungen, müssen hoch hinaus wie der junge Bergsteiger Jobst Kobusch? Und lässt sich das Glück im Labor untersuchen? Tobias Ossyra alias Jack Pop sucht in der neuen MDR WISSEN-Doku nach Antworten. Zu sehen ist sie am 24. September bei der Preview im Wartburgwerk in Eisenach, am 28. September ab 12.00 Uhr in der Mediathek, am 30. September ab 16.00 Uhr auf dem Youtube-Channel von MDR Dok und am 4. Oktober um 22 Uhr im MDR Fernsehen. 


Buch/ Regie: Christoph Peters
Präsentation: Tobias Ossyra
Kamera: Matthias Müller, Jens Kleinert, David Bochmann
Ausstattung: Ulrike Schwarzburger
Schnitt: Mario Biehl
Grafik: Sascha Knorr
Producer: Simon Sack
Produktionsleitung: Sascha Beier, Jochen Papke (MDR)
Produzentin: Christiane Stürenberg, Tina Leeb
Redaktion: Ines Drahonovsky, Daniel Vogelsberger (MDR)


Zurück