Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Geschichten und Geheimnisse zum Kultfilm - Die Dokumentation erzählt die besondere Geschichte des Films. Es werden die berühmten Hauptdarsteller Libuše Šafránková (Aschenbrödel) und Pavel Trávní?ek (Prinz) portraitiert. Außerdem begeben sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit. Viele Zeitzeugen lassen uns an dem besonderen Moment der Dreharbeiten vor 40 Jahren teilhaben. Drei Haselnüsse für Aschenbrödel – Geschichten und Geheimnisse zum Kultfilm präsentiert kuriose Geschichten und neue Hintergründe des Films.  Es geht neben den Schauspielern um die Film-Musik, die bezaubernden Kostüme, um die Drehorte und um die wunderschönen Tiere von Aschenbrödel. Aufbauend auf diesen Geschichten wandelt der Zuschauer durch die neue Ausstellung zum Filmmythos im Schloss Moritzburg bei Dresden.


Buch / Regie: Kathrin Heim
Co-Autorin: Julia Leupold
Endredaktion: Harald Spiegel
Kamera: Markus Zerrgiebel, Giesbert Block, Frank Menzel, Matthias Müller
Schnitt: Christoph Karsch
Produktionsleitung: Sascha Beier


Ort: MDR FERNSEHEN

Zurück